DE: +49 8654 4734-0
Zentrale Saaldorf-Surheim
AT: +43 662 85 75 00
Zentrale Salzburg

HOCHWASSERSCHUTZ TAXACH

Im Bereich des Steingrabenbaches wurde das Bachbett teilweise abgesenkt, die Böschungen abgeflacht und mit Steinschlichtungen verbaut, um Überflutungen zu verhindern.

Außerdem wurde im Bereich der Essigmannlacke ein Retentionsbecken mit Teichen, im Einlaufbereich des Steingrabenbaches ein Schotterfang und im Bereich des Beckenauslaufes ein Drosselwerk samt Hochwasserentlastung für den Überlastfall errichtet.

 

Bei diesem Bauvorhaben waren auf Grund der sehr kurzen Bauzeit und der Wichtigkeit des Projektes alle Beteiligten sehr gefordert. Aus diesen Gründen kamen auf diese Baustelle Hydraulikbagger zwischen 20t u 35t, eine lasergesteuerte Raupe, Lader, Walze und LKWs zum Einsatz.

Videos